Bewerbung für das Qualitätssiegel:
„Klimafreundlicher Sportverein“

 

Die Umwelt liegt uns am Herzen. Wir stehen im täglichen Kontakt mit ihr, ohne sie gibt es für uns keine Zukunft. Wir sollten anfangen sie zu retten. Mit dem neuen Projekt der Sportjugend Harz „Sports meets Climate Change“ zieht auch das neue Klima-Qualitätssiegel in die Geschichte ein. Bäume pflanzen und die Umwelt sauber halten ist hier die Devise. Die Vereine die sich am meisten für unsere Umwelt engagieren gewinnen das Klima-Qualitätssigel inklusive einer Prämie. Bestätigt werden muss eure Pflanzaktion bzw. eure Reinigungsaktion durch ein nahegelegenes Forstamt oder die entsprechende Gemeindeverwaltung. Bäume pflanzen, Wald aufräumen, Gewinner sein!

Gesucht werden Projekte aus den Bereichen:

  • Bäume pflanzen
  • Sportstätten und Gewässer reinigen
  • Fahrgemeinschaften bilden
  • Frühjahrsputz im Wald
  • Vermeiden von Umweltverschmutzung

 

Zwei Kategorien:

  • Umweltfreundlichster Sportverein (bis 400 Mitglieder)
  • Umweltfreundlichster Sportverein (ab 400 Mitglieder)

Einfach das untenstehende Bewerbungsformular ausfüllen und uns per Mail, Facebook oder Post zusenden. Einsendeschluss ist der 19.09.2021. Eine fachkompetente Jury entscheidet über die eingereichten Projekte. Die Gewinner werden bei einer Veranstaltung der Sportjugend Harz Anfang Herbst bekannt gegeben und ausgezeichnet.


Vielen Dank für ihr Engagement und viel Erfolg!

Anmeldeformular herunterladen