SportsHalloween Gaudi 2021 — Rückblick

von MACO Vision GmbH

Das Netzwerk in der Kinder – und Jugendarbeit im Sport veranstaltete ein mystisch, gruselig – schauriges Sportevent.

Zu Halloween organisierte die Sportjugend Harz zusammen mit dem Harzer Schwimmverein 2002 und der DLRG das düstere, unheimliche Sportshalloween. Auch dieses Jahr tummelten sich wieder zahlreiche Kids, Eltern und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Turnhalle Harzblick in Wernigerode. Die Veranstaltung vereinte Sport, Spiel und Spaß mit einer schaurigen, furchteinflößenden Atmosphäre. Gruselrutsche sowie Hüpfburg und Spieleaktionen von Hula Hoop über Bolzplatz, Rollerrennen und Teller drehen bereiteten den wahnsinnig toll verkleideten und geschminkten Kindern ein großes Vergnügen. Hexen, Trolle, Totengräber und Gespenster spielten und lachten in der Halloweentown gemeinsam miteinander. Außerdem stellten die Geschick- und Denkspiele des Harzer Schwimmvereins und der DLRG die Kids auf die Probe.
Das unheimliche, dämonische Geschrei hallt noch immer nach.

Ein großes Dankeschön gilt den Sponsoren der Sportjugend Harz, den freiwilligen Unterstützern und Unterstützerinnen und dem Amt für Schule, Kultur und Sport der Stadt Wernigerode.

Juniorpresseteam der Sportjugend

Zurück