SportsFunMobil Sommertour 21 — Sportjugend zieht positive Bilanz

von MACO Vision GmbH

Zum Abschluss der Sommer Tour 21 — Aufholen nach Corona machte das SportsFunMobil Tourenstopp in Rieder in der Gernröder Straße. Zahlreiche Kids folgten mit ihren Familien der Einladung der Harzer Sportjugend. Ein wirklich gelungener Familiennachmittag aller Altersbereiche mit Sport, Spiel, Spaß, Bewegungsangeboten und Fahrgeschäften an der frischen Luft. Neu im Equipment des Mobils während der Sommertour 4 in 1 mit Mini Soccer, Tennis, Billard und Eishockey, Balance Board, Streitwagen, Kriechtunnel, Schuffle Board sowie American Leitergolf!


Das Team der Sportjugend um Christoph Treffkorn, Florian Franke, Adeline Küchau und Bernd-Peter Winter bedankt sich für die herzliche Aufnahme in diesem Ortsteil der Stadt Gernrode und dem Karate Do Ballenstedt für die freundliche Unterstützung.


Die SportsFunMobil Sommmertour 21 — Aufholen nach Corona ist ein Aktiosprogramm mit freundlicher Unterstützung vom Jugendamt im Landkreis Harz. Der Vorsitzende der Sportjugend Harz Christoph Treffkorn und Sportjugendkoordinator Bernd-Peter Winter zogen eine außerordentlich positive Bilanz der Sommertour 21 mit den Tour Stationen Rieder, Eilenstedt, Wernigerode Waldhofbad, Königerode, Halberstadt (Freizeitzentrum Rolle), Dardesheim, Königshütte und Blankenburg. Nur der geplante Touren Stopp in Thale (Jugendfreizeitzentrum Sputnik - zum Beachvolleyball Event) fiel den "sommerlichen Wetterkapriolen " zum Opfer. Die Resonanz und Intensität für dieses sehr kurzfristige Projekt in den Sommerferien in den Orten des Landkreises Harz — hat das Team der Sportjugend im KreisSportBund Harz e.V.
dann doch sehr positiv überrascht.


Die Sportjugend im KSB Harz e.V. ist einmalig gut in der Jugend- und Sportarbeit egal ob Sport- & Spielmobil Ferienfreizeiten oder Jugendevents wir freuen uns auf Ihre Anfragen

Zurück