Ehrenamtsgala 2022 im Klubhaus Thale

von MACO Vision GmbH

Der Kreis-Kinder – und Jugendring Harz e.V. veranstaltete am 18.06.22 mit seinen Mitgliedsvereinen eine beeindruckende Ehrenamtsgala im Klubhaus Thale. Das Motto des Events „Ehrenamt blüht auf“ —und es blühte auf, das Ehrenamt an diesem heißen Sommerabend. Geehrt wurde in den Kategorien Freiwillige Feuerwehr/Hilfsorganisationen Rettungsdienst, allgemeine Kinder - und Jugendarbeit, Sport, Jung im Ehrenamt und Sponsoren, Die Sportjugend unterstützte dabei aktiv im Orga-Team, der Jury und bei der Vorbereitung und Durchführung des tollen Events. Auch bei den Ehrungen konnte der Jugendverband mit seinen Vorschlägen punkten.

In der Kategorie Sport wurde Jens Becker von Lok Blankenburg für sein ehrenamtliches Engagement im Verein und in der Kreissportjugend geehrt. Die Auszeichnungen in dieser Kategorie wurde vom Präsidiumsmitglied des KSB Harz und Vorsitzenden der Sportjugend Christoph Treffkorn, gemeinsam mit der Vorsitzenden des KKJR Angelika Arndt vorgenommen.

In der Kategorie allgemeine Kinder – und Jugendarbeit konnte Felix Oberth für sein unermüdliches Engagement der Mobilen Projekte in der Sportjugend den Pokal, Blume und die Urkunde auf der Bühne im Scheinwerferlicht von Sibylle Labesehr Jugendamt Landkreis Harz und der Vorsitzenden KKJR Angelika Arndt entgegen nehmen.

In der Kategorie Sponsoren wurden 2 Sponsoren der Sportjugend, die Ton – und Lichtfabrik Blankenburg mit Mario Möller und die Harzer Mineralquelle Blankenburg Ricarda und Ralph Weitemeyer für ihr unglaubliches Engagement seit über 2 Jahrzehnten für den größten Harzer Jugendverband mit viel Respekt und Beifall geehrt.


Das Super Show Programm an diesem Abend sorgte für tolle Stimmung bis unter die Decke des Thaler Klubhauses und so gab es zahlreiche emotionale Begegnungen im Saal und auf der Bühne. Mit dabei waren „Dance Hall“ mit ihrem irren Feuerwerk des Dance Styles unter Leitung von Lisa - Marie Moch, die Turner von Stahl Blankenburg mit ihrer Übungsleiterin Silke Piskol an der Spitze, das Schwarzlichttheater des Harzer Schwimmverein 2002 mit dem legendären Volker Hoffmann, das Duo Starsong sorgte für die musikalische Umrahmung mit der sagenhaften, unverkennbaren Stimme von Romy Schneevoigt und dem Mann am Keyboard „Director of Music“ Thomas Schicker. Ein Schmunzeln gab es dann noch für den Sportjugendkoordinator Bernd-Peter Winter, der an diesem Abend voll in seinem Element der Gala aufblühte —von der Nachwuchsmoderatorin Tanja Jonas, die sich wacker durch ihr Manuskript kämpfte —von ihr gab es den lustigen Versprecher und einen neuen Titel „Kommandant der Sportjugend". Ein reichhaltiges, tolles Buffet war dann der Punkt aufs i dieser schönen Dankeschön Veranstaltung für das Ehrenamt.

Fotojournalist Matthias Bein sorgte mit seiner Fotobox für den richtigen Spaß und die gemachten lustigen Fotos für eine schöne Erinnerung an diesen unvergesslichen Sommerabend.

Das gesamte Team des Kreis-Kinder– und Jugendringes sorgte für eine absolut gelungene Ehrenamtsgala. Ehre wem Ehre gebührt —allen im Ehrenamt in unserem schönen Landkreis Harz!

Zurück